Geschichte von portugal zusammenfassung

geschichte von portugal zusammenfassung

Die Geschichte Portugals ist geprägt von Territorialkriegen und dem Kampf um – Araber erobern Portugal, unter islamischer Herrschaft wird Portugal Teil. Portugal hat sich beim Confed Cup mit viel Mühe den dritten Platz gesichert. Ohne Cristiano Ronaldo besiegten die Portugiesen in Moskau Mexiko mit (0: 0). Portugal Geschichte. Um das Jahr waren die Mauren endgültig aus Portugal vertrieben, das Land erhielt seine Staatsgrenzen, die bis auf wenige kleine.

Geschichte von portugal zusammenfassung - stark

Er gründet die portugiesische Dynastie, das Haus Braganza. Den Briten gelang es schnell, den Franzosen mehrere Niederlagen beizubringen. Auch das Militär unterstützte diese Forderung. Er konnte den Römern empfindliche Niederlagen beibringen und wurde so später zum Volkshelden. Haupterzeugnisse sind Weizen, Mais, Tomaten, Kartoffeln und Weintrauben. Peter war nicht bereit, den Vertrauensbruch seines jüngeren Bruders hinzunehmen, und wollte seiner Tochter den portugiesischen Thron erhalten. Unter Heinrichs Sohn und Nachfolger Alfons I.

Video

Katastrophen, die Geschichte machten: Das Erdbeben von Lissabon Die Regierungszeit König Philipp II. Wellington besiegte sie am Ihren Stützpunkt schlugen sie in der eroberten al-Aksa-Moschee auf dem Tempelberg auf - daher der Name Tempelritter. Sie befinden sich hier: In den darauf folgenden Jahren gelangten portugiesische Seefahrer bis an die Küsten Timors, Chinas und Japans. geschichte von portugal zusammenfassung

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 thoughts on “Geschichte von portugal zusammenfassung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *